Vorstand

 

Bewährte Vorstandschaft im Amt bestätigt

Jahreshauptversammlung des Hallertauer Reit- und Fahrvereins Obermünchen – Rückblick auf den Neubau des Turnierplatzes

Obermünchen. Einstimmig sprachen die Mitglieder des Hallertauer Reit- und Fahrvereins Obermünchen der Vorstandschaft mit ihrer Vorsitzenden Anita Kronthaler das Vertrauen aus und bestätigten alle Vorstandsmitglieder unter der Wahlleitung von Bürgermeister Manfred Loibl für weitere drei Jahre im Amt, lediglich  Carolin Schranner stand als Kassier nicht mehr zur Verfügung. Die neue Vorstandschaft stellt sich wie folgt zusammen: 1. Vorsitzende Anita Kronthaler, 2. Vorstand Hubert Schranner, 1. Kassier Andrea Radlmeier, 2. Kassier Alexa Kronthaler, 1.Schrifführer Julia Schranner, 2. Schriftführer Elisabeth Krausche, Ausschussmitglieder: Wolfgang Wendleder, Georg Braun, Sebastian Schranner, Alfons Satzl, Sepp Traurig, Harry Maier, Nina Jager, Hans Kindsmüller. Kassenprüfer wurden Hans Schweiger und Andreas Kellerer.

Eingangs der Versammlung im Gasthaus Radlmeier begrüßte Vorsitzende Anita Kronthaler die recht zahlreich erschienenen Mitglieder und namentlich Bürgermeister Satzl. In einem kurzen Rückblick erinnerte sie an die vielen Aktivitäten im vergangenen Jahr, wobei der Neubau eines vereinseigenen Turnierplatzes sowohl vom Engagement , als auch finanziell ein großer Gewaltakt für den Verein gewesen war und ohne den freiwilligen Arbeitseinsatz vieler Mitglieder nicht möglich gewesen wäre.  Wenig Glück hatte der Verein beim traditionellen Turnier Ende Juli, der Samstag war total verregnet, am Sonntag musste man ganz absagen, trotzdem waren dann aber zum Mittagstisch viele Besucher gekommen. Im September konnte allerdings das Übungsturnier bei bestem Wetter abgehalten werden, und in diesem Monat fand auch ein Voltigierturnier bis Klasse S  statt, ein großer Erfolg für den Verein. Leider verlor der Hallertauer Reit- und Fahrverein im August zwei treue Mitglieder bzw. Gönner, einmal Georg Schober, der lange Jahre bei der Jagdhornbläsergruppe des Vereins aktiv war, dann den Arzt Josef Winbeck.

Nina Jager berichtete aus der Voltigierabteilung, wo derzeit 40 Kinder und Jugendliche fleißig vier mal pro Woche trainieren und auch im vergangenen Jahr bei verschiedenen Turnieren sich gut platzieren konnten; so wird in den kommenden Tagen beispielsweise die 1. Turniergruppe bei einer L-Prüfung teilnehmen. Dankenswerter weise haben jetzt einige der großen Mädchen das Training der Kleinsten übernommen und durch das Sponsoring der Schreinerei Simbürger konnte eine Gruppe mit neuen Jacken mit dem Vereinslogo ausgestattet werden.

2. Vorstand Jack Chmielewski  informierte im Anschluss über die Ausschreibung der beiden Turniere im Juli, einmal dem Dressurturnier am 16. und 17. Juli mit Platzeinweihung und einer Wertung für die Stadt- und Kreismeisterschaft. 14 Tage später findet dann am 30./31. Juli ein großes Springturnier ebenfalls mit einer Wertung für die Stadt- und Kreismeisterschaft statt. Im September ist dann auch wieder ein Voltitag geplant. Ebenfalls soll ab jetzt ein monatliches Treffen der interessierten Mitglieder am Turnierplatz zum geselligen Treffen sein, aber auch zur Information und mit Arbeitseinsätzen für die Turnierplatzpflege - erstes Treffen ist am 15. April ab 16 Uhr. Auf großes Interesse stieß der Spring- und Dressurlehrgang, der im Mai stattfinden wird und zu dem Helmut Gille, Olympiateilnehmer von 1972 gewonnen werden konnte. Weitere Termine können die Vereinsmitglieder auf der hompage  einsehen.

Zum Abschluss bedankte sich Vorsitzende Anita Kronthaler bei den Mitgliedern der Vorstandschaft und bei allen Helfern und Gönnern des Vereins für die tatkräftige Unterstützung und überreichte der ausscheidenden Kassiererin Elisabeth Krausche für deren großes Engagement  ein Geschenk und einem Blumenstrauß.

 die alte/neue Vorstandschaft des Hallertauer Reit- und Fahrvereins ObermünchenVorsitzende Anita Kronthaler (links) und ihre beiden Stellvertreter( hinten von links Hubert Schranner und Jack Chmielewski ) bedanken sich bei der ausscheidenden Elisabeth Krausche

1. Vorstand: Kronthaler Anita  Ungarischwall 21  84101 Obersüßbach  08754/969459  anita-kronthaler@gmx.de

2. Vorstand Hubert Schranner